Haltbarkeit & Verwendung

Öle „altern“, sobald sie Luft ausgesetzt werden, mit verschiedener Geschwindigkeit, abhängig von Sorte, Umgebungstemperatur und Art der Aufbewahrung.

Die auf unseren Produkten ausgewiesene Haltbarkeit gilt für ungeöffnete Ware sowie lichtgeschützte Lagerung bei Zimmertemperatur.
Geöffnet gelten bei normalem Gebrauch folgende Faustregeln für die Haltbarkeit unserer Öle:

- Leinöl kaltgepresst ca. 4 Wochen
- Rapsöl kaltgepresst ca. 3-4 Monate
- Olivenöl kaltgepresst ca. 6-8 Monate
- alle anderen kaltgepressten Öle ca. 2-3 Monate
- alle warmgepressten Öle ca. 6-10 Monate
- Erdnussöl ca. 8-12 Monate

Im Kühlschrank halten sich alle Öle entsprechend länger, dabei kann man die Haltbarkeit  z.B. beim Leinöl durch Einfrieren fast verdoppeln.
Dabei sollte man beachten, dass bei Temperaturen unter 8°C verschiedene Öle leicht bis stark ausflocken (z. Bsp. Olivenöl) oder fest werden (z.B. Erdnussöl). Dies ist zwar unbedenklich, erfordert aber beim Erdnussöl ein mehrstündiges Auftauen vor der geplanten Verwendung.

Auf allen unseren Produkten sind Hinweise zu Einsatz und Lagerung auf dem Etikett abgedruckt. Sollten Sie weitergehende Fragen haben, beraten wir Sie gerne ausführlich – eMail oder Anruf genügt.